Unsere Sektion nimmt heuer zum 1. Mal am Maiaufmarsch teil!

Wir treffen uns am 1. Mai um 7.45 bei der Wiener Staatsoper, wo wir gemeinsam mit dem Marschblock der @younion_daseinsgewerkschaft starten.

Geh mit uns auf die Straße, wenn Du auch findest, dass die 60 Stunden Woche und die Armutsfalle Tagesgeringfügigkeit fallen müssen, dass Filmarbeiter*innen ein Recht auf Freizeit für Erholung, Familie und Freunde haben, dass es keine Ruhestundenverletzungen geben darf, dass wir realistisch budgetierte Projekte brauchen, dass Fair Play – Fair Pay gelten soll und dass der Kollektivvertrag eingehalten werden muss.

Wir freuen uns über Deine Teilnahme! Eigene Plakate, Transparente und Schilder sind willkommen!

Gemeinsam sind wir stärker.

#wirsindfilm

Published On: April 23rd, 2022 /